SKYPER Villa

Ausstattung

Früher als Villa Holzmann bekannt, ist die SKYPER Villa eine der wenig verbliebenen alt historischen Gebäuden entlang der Taunusanlage. Die aufwändig restaurierte neoklassizistische denkmalgeschützte Villa aus dem Jahre 1913 mit Blick auf die Taunusanlage bildet den repräsentativen Haupteingang des SKYPER Ensembles. Dank einer 1994 durchgeführten vollständigen Modernisierung, bietet die SKYPER Villa eine stilvolle Arbeitsumgebung gepaart mit den modernsten technischen Komfort in einem historischen Gebäude. Die aufwendig gestaltete Eingangssituation und die Ecklage zur Taunusanlage/Taunustor ermöglicht eine repräsentative Erschließung des SKYPER Areals.

villa.jpg

  • 6-geschossige althistorische Villa
  • 6.200 m2 Bürofläche
  • Raumhohe Bürogeschosse
  • Repräsentative Vorfahrt zur Villa
  • Lobby mit Empfangsbereich
  • Denkmalgeschützter Paternoster und hochmoderner Aufzugskern
  • 9m hohe gläserne Verbindungshalle zum SKYPER Hochhaus

Downloads

Musterraumplanung

musterraum-villa.jpg

Musterraumplanung

Angebotsflächen

Aktuell stehen in der Skyper Villa keine freien Flächen zur Verfügung.

Vermietungskontakt

Sie haben Fragen zum SKYPER, möchten Informationen anfordern oder einen Besichtigungstermin vereinbaren?

Wir freuen uns über Ihren schriftlichen oder telefonischen Kontakt:

Allianz Real Estate Germany GmbH
Asset Management
Andrea Walther

Tel.: +49 (0)69 7126 6616
› E-Mail senden